Im Rahmen des KOMM-IN-Projekts 2010/2011 sind zu den laufenden Projektpartnerschaften im Stadtgebiet Kerpen etliche neue hinzugekommen. Wir möchten allen Kooperationpartnerinnen und -partnern herzlichen Dank sagen für Ihre Bereitschaft zur Mitwirkung und die guten Ideen, die in von allen Beteiligten eingebracht worden sind.

Die Kooperationen leisten jetzt und künftig einen wichtigen und nachhaltigen Betrag zur Förderung der Integration innerhalb der Kerpener Stadtgesellschaft.




Suche

Webseite in meiner Sprache

Aktuelle Termine

Was ist Rassismus und wie sind wir alle daran beteiligt?
Donnerstag 29.04.2021 - 19:00 Uhr
Weitere Informationen

Meine Heimat - Deine Heimat?
Mittwoch 09.06.2021 - 18:30 Uhr
Jetzt online anmelden!


Zum Kalender

Wo ist was?

Kontaktperson


Kolpingstadt Kerpen | Integration

Integrationsbeauftragte:
Annette Seiche

Weitere Informationen

Mignetz


Kolpingstadt Kerpen gehört zum Integrations- netzwerk Mignetz Rheinerft